Buchverlage

1. Verhandlungsrunde Buchverlage Bayern 05.05.2017

1. Verhandlungsrunde Buchverlage Bayern 05.05.2017

Das ist der Wunschtraum der Arbeitgeber der bayerischen Buchhandlungen und Verlage für diese Tarifrunde. Mehr Lohn soll es nur geben, wenn wir auf bares Geld im (vom Arbeitgeberverband gekündigten) Manteltarifvertrag verzichten. Sie denken unter anderem an das Urlaubs- und Weihnachtsgeld und an die Spätöffnungszuschläge!

Für die nächste Tarifrunde haben wir uns auf den 29. Mai verständigt. Bis dahin müssen wir alle zusammen dafür sorgen, dass diese Arbeitgeberträume für sie ein Traum bleiben wird. Denn unsere Forderungen stehen:

  • Erhöhung der Löhne und Gehälter um 5,6 % mind. 163 €
  • Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 100 €
  • Die Laufzeit des Tarifvertrages soll 12 Monate betragen
  • Der von den Arbeitgebern gekündigte Manteltarifvertrag soll unverändert wieder in Kraft gesetzt werden.
Tariflogo BY verdi Tariflogo Buchverlage Bayern